SYSTEM UND KÖRPER

Kreative Methoden in der systemischen Praxis


4. Berliner Kongress vom 15. bis 17.10.2015

 

Kongresslied

 

Systemiker

3 Jahre GST es kommt uns länger vor, Probleme ham wir mehr als jemals zuvor.

Gefühle chaotisch, leicht psychotisch, doch egal - wir schaffen das schon!

Her mit dem Symptom, wir nehm‘ sie alle mit, 3 Jahre GST und wir fühlen uns fit.

Reich an Methoden, zwar am Boden doch egal, wir geh`n  unser`n Weg 

Refrain:

Erzähl uns dein Leben wir kriegen das hin.  Das Problem ist die Lösung macht Sinn!

Systemiker, wir sind Systemiker,

Sag nicht ich hab gar kein Problem, wir könn` die jetzt schon alle seh`n

Systemiker, wir sind Systemiker,

Sag uns wo drückt dich der Schuh`, erst wenn wir durch sind hast du Ruh`.

Wir sind Systeeeeemiker……. Systeeeeemiker

9000 Scheine sind wir ärmer nun, das ist nicht so schlimm denn wir ham gut zu tun.

Kollegen steh`n Schlange, Freunde bange - nen Termin? Nach Familie gibt’s ihn.

Psychoanalyse zieh dich warm an, lass ma n Profi, n Systemiker ran.

Der Kopf wie ‘ne Rübe, der Sex trübe, du wirst seh`n , gleich wird’s wieder geh`n. 

Refrain

Den Abschluss in den Händen, die Freude so groß.  Und für Andras nen Porsche unterm Schoß.

Refrain

Buch zum Kongress von Andras Wienands

System und Körper von Andras Wienands

Interaktionen im Therapieraum bieten die Möglichkeit am aktuellen Geschehen zu arbeiten und dieses zu verändern. Der zweite „System & Körper“ Band, stellt nach dem so erfolgreichen Ersten, elf Möglichkeiten vor, den Therapieraum in einen Interaktionsraum zu verwandeln. Therapie verwandelt sich so von einem reden über Vergangenes in ein reden über aktuelles Geschehen. Dies bietet wirksame Veränderungsmöglichkeiten, da nicht erst draußen erprobt werden muss, was drinnen besprochen wurde, sondern umgehend das Neue im Bereich der Gedanken, Gefühle und Handlungen ausprobiert werden kann. Mehr Informationen unter: Verlagegruppe Vandenhoeck & Ruprecht