Abschnitt A III

Umfang:

  • 350 Lehreinheiten (1 UE = 45 min.), davon:
  • 90 Theorie und Methoden an 9 Ausbildungstagen
  • 60 Supervision an 6 Ausbildungstagen
  • 50 Selbsterfahrung an 5 Ausbildungstagen
  • 20 Intervision, z.B. 5 Peergruppentreffen von 18:00 – 21:00 Uhr
  • 130 Beratungspraxis (Behandlung von Klienten)

Dauer:
12 Monate

Struktur:

  • 3 dreitägige Theorie-/Methoden Seminare
  • 3 zweitägige Supervisionsseminare
  • 1 fünftägiges Seminar zur Selbsterfahrung

Kosten:
€ 1.980,- (incl. Supervision und Selbsterfahrung), z.B. 12 Monatsraten, 165,- € (per Lastschrift)

 

Die ausführliche Beschreibung der Eingangsvoraussetzungen siehe DGSF.
Individuelle Ausnahmeregelungen sind möglich)

Besonderheit:
Das erste Seminar dient als Orientierungsseminar für den Interessenten und die GST, ein Rücktritt von der Ausbildung ist bis 7 Tage nach dem ersten Seminar möglich

Zertifizierung der Ausbildung nach erfolgreicher Teilnahme "Systemische Therapie / Familientherapie" im Umfang von 900 Lehreinheiten (1 UE = 45 min.).