Berlin
München


Systemisch – integrative Weiterbildung in Berlin und München

Das Ziel der systemisch-integrativen Weiterbildung in Systemischer Therapie ist es, systemische Kompetenzen im Umgang mit Individuen, Paaren und Familien zu erwerben.
Wir vermitteln die methodischen Bausteine der systemischen Arbeitsweise lebendig und humorvoll. Das Besondere der Ausbildung besteht darin, familien- und systemtherapeutische Ansätze mit der eigenen Lebens- und Lerngeschichte zu verbinden.

Die ausführliche Beschreibung der Eingangsvoraussetzungen siehe DGSF.


Die Weiterbildung in Systemischer Therapie baut sich folgendermassen auf: Abschnitt A III zusammen mit A I & A II (Beratung)