Die GST ist ein akkreditiertes Weiterbildungsinstitut der DGSF

Die Gesellschaft für Systemische Therapie und Beratung wurde 1998 in Berlin gegründet und hat in den vergangenen 17 Jahren (1998 – 2015) rund 1200 Systemische Berater, Familientherapeuten, Systemische Kinder- und Jugendlichen-therapeuten, Systemische Körperpsychothera-peuten und Systemische Supervisoren nach den Richtlinien des Fachverbandes, der Deutschen Gesellschaft für systemische Therapie und Familientherapie (DGSF), ausgebildet.

Derzeit befinden sich rund 500 Weiterbildungsteilnehmer (GST Berlin und GST München) in Aus- und Weiterbildungen. Ein seit 17 Jahren konstantes Team von 18 Personen deckt die interdisziplinären Erfordernisse unserer Ausbildungsangebote ab.

Die DGSF ist deutschlandweit mit rund 80 akkreditierten Weiterbildungsstätten und 5000 Mitgliedern eine der größten Fachverbände des Landes und Europas, was den maßgeblichen Einfluss systemischer Konzeptionen im Bereich von Therapie und Beratung deutlich macht.

Die GST ist das erste staatlich anerkannte systemische Ausbildungsinstitut in den neuen Bundesländern und bietet eine

"Systemische Approbationsausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsycho-therapeuten" an.

 

Weiterbilduns- und Seminarangebot

Für unsere Weiterbildungsangebote ist eine Förderung möglich.

Die GST bietet deutschlandweit neben verschiedenen Therapie-Seminaren und Vorträgen anerkannte Ausbildungen und berufbegleitende Weiterbildungen an, die den Richtlinien der jeweiligen Dachverbände (z.B. DGSF) entsprechen:


Die GST ist Mitglied verschiedener Berufsverbände (s. Mitgliedschaften / Akkreditierungen).